Hauptmenü öffnen
s Bauhaus-Signet

Dees Stootliche Bauhaus is 1919 vom Walter Gropius z Weimar ois Kunstschui grindd worn. Es hod vo 1919 - 1933 bestandn und wor de einflussreichste Kunst-, Design- und Architekturschui vo oin Zeitn. De Resonanz vom Bauhaus hoit bis heit an.

Dees Bauhaus in 1933 vo de Nationalsozialisten zua Aflesung zwunga worn.

LeitbuidBearbeiten

Dees „Stootliche Bauhaus“ wor vom Grinda Walter Gropius ois a Orbatsgmoaschoft docht, wo de Untascheidung zwischn Kinstla und Handweaka afghobm wean soit.

„Das Endziel aller bildnerischen Tätigkeit ist der Bau! […] Architekten, Bildhauer, Maler, wir alle müssen zum Handwerk zurück! […] Der Künstler ist eine Steigerung des Handwerkers.“

Gropius in seinem Bauhaus-Manifest

Im NetzBearbeiten

  Commons: Bauhaus – Oibum mit Buidl, Videos und Audiodateien