Gebaideklassn

In de Gebaideklassn (dt. Gebäudeklassen) wean in da Praxis haifig vuakummande Gabaidetypn definiat. Ned zan vawexln mit de Bauklassn, de stengan im Bebauungsplan.

Da fia de Eistuafung vo an Gebaide moßgebande Wert vo 400 m² je Wauhnung oda Betriebseiheit stööt de iblichaweis vo da Feiawehr zua beherrschande Braundflächn doa. Je nochdem, in wöche Gebaideklassn dei Gebaide foit, miassn de vawendtn Baustoff' a gwisse Brennboakeitsklassn aufweisn.

Gebaideklassn 1Bearbeiten

Do foin olle freistehdn Gebaide mit maximoi drei obairdischn Geschoßn eine. Freistehend haßt, dass des Gebaide vo mindestens drei Seitn auf eigan Grund oda auf Vakeahsflächn fia'd Braundbekämpfung vo außn zuagängli is. Des Fluchtniveau (Hechn vom obastn noamäulaweis begaungan Fuaßbodn bis zua mittlan Hechn vom umgebandn Gländ) deaf ned meah ois wia 7 m betrogn. Des Gebaide bsteht nua aus ana anzlnan Wauhnung oda Betriebseiheit und deaf ned meah wia 400 m² Grundflächn aufweisn. Nutzung: Wohn-, Büro-, betriebliche oda laundwirtschoftliche Nutzung.

Gebaideklassn 2Bearbeiten

Maximoi drei obairdische Geschoße, Fluchtniveau max. 7 m, owa ned meah wia fünf Wauhnungan oda Betriebseiheitn mit insgsaumt hechstens 400 m² Grundflächn. Reichnhaisa foin aa in diese Klassn eine, aa wauns meah ois wia fünf Wauhnungan aufweisn.

Gebaideklassn 3Bearbeiten

Olle Gebaide mit maximoi drei obairdischn Geschoßn und an Fluchtniveau vo max. 7 m, de ned in'd Klassn 1 oda 2 foin.

Gebaideklassn 4Bearbeiten

Umafosst Gebaide mit maximoi via obairdischn Geschoßn und an Fluchtniveau vo max. 11 m, de aus ana Wauhnung oda Betriebseiheit ohne Begrenzung vo da Grundflächn oda aus mehran Wauhnungan bzw. Betriebseinheitn mit jeweis max. 400 m² bstengan.

Gebaideklassn 5Bearbeiten

Olle Gebaide mit an Fluchtniveau vo max. 22 m, de ned in'd Klassn 1, 2, 3 oda 4 foin sowia ausschliaßli untairdische Gebaide.

HochhausBearbeiten

Ois Hochhaus bezeichnet ma olle Gebaide mit an Fluchtniveau iwa 22 m.

Schau aaBearbeiten