Kanton Remich

Woppm Koartn
Führt kein Wappen Lagekarte Kanton Remich
Basisdaten
LAU 1: LU00008
Verwaltungssitz: Remich
Fläche: 127,87 km²
Rang 11 von 12
Eihwohna: 20.983 (1. Jenna 2016) [1]
Rang 7 von 12
Bevölkerungsdichte: 164 Einwohner je km²

Da Kanton Remich is da Fläch noch da zwoatkloanste Kanton vo Luxnbuag. Ea liegd im aissasdn Sidostn vom Land und grenzd: im Noadn on an Kanton Grevenmacher, im Ostn on de deitschn Lända Rheinland-Pfoiz und Saarland, im Sidn ons franzesische Lothringen und im Westn on de Kantone Esch an da Alzette und Luxnbuag.

Bis zua Obschoffung vo de luxnbuagischn Distrikte om 3. Oktoba 2015[2] hod da Kanton zan Distrikt Grevenmacher ghead.

VawoitungsgliedarungBearbeiten

Da Kanton Remich umfossd ocht Gmoana (Eihwohnazoihn van 1. Jenna 2016).

  1. Bad Mondorf (4800)
  2. Bous (1518)
  3. Dalheim (2045)
  4. Lenningen (1800)
  5. Schengen (4615), am 1. Januar 2012 gebildet aus
  6. Remich (3482)
  7. Stadtbredimus (1794)
  8. Waldbredimus (929)

Im NetzBearbeiten

  Commons: Kanton Remich – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien

BelegBearbeiten

  1. STATEC Luxembourg – Population par canton et commune 1821–2015 (franz.)
  2. Luxemburger Wort: Aus dem Parlament: Die Distrikte werden abgeschafft. Obgruafa om 1. Novemba 2015.