Der Artikl is im Dialekt Östareichisch (Weanarisch) gschrim worn.
Kommunistische Partei Österreichs
Logo
Bundessprecha Mirko Messner
Bundessprecher Mirko Messner (2006)
Gründung 3. Novemba 1918
Gründungsuat Wean
Hauptsitz Drechslergasse 42,
1140 Wean
Nationäuratsmandate
0/183
Eiropapartei EL (Eropäische Linke)
Netzseitn www.kpoe.at

De KPÖ oda Kommunistische Partei Österreichs (KPÖ) is 1918 ois Kommunistische Partei Deutsch-Österreichs (KPDÖ) grindt wuan und is so aane vau de ejtastn kommunistischn Partein vau da Wöd.[1]

Vau 1945 bis 1959 san de KPla im Nationäurot ghuckt und a in diveasn Launddogn (bis 1970). 2005 is de KPÖ wieda in an steirischn Launddog eizogn.

WoieagebnissBearbeiten

Joa Woi Prozent
2003 Launddog Niedaöstareich 0,77 %
2003 Launddog Tiroi 0,70 %
2003 Launddog Obaöstareich 0,78 %
2003 Gemeinderot Graz 20,75 %
2004 Launddog Kärnten 0,60 %
2004 EU-Parlament 0,8 %
2005 Launddog Steiamoark 6,34 %
2005 Gemeinderot Wean 1,47 %
2006 Nationäurot 1,01 %
2008 Gemeinderot Graz 11,18 %
2008 Launddog Niedaöstareich 0,86 %
2008 Launddog Tiroi 1,18 %
2008 Nationäurot 0,8 %
2009 Launddog Kärnten 0,53 %
2009 EU-Parlament 0,7 %
2009 Launddog Obaöstareich 0,56 %
2010 Launddog Steiamoark 4,41 %
2010 Gemeinderot Wean 1,12 %
2012 Gemeinderot Graz 19,86 %
2013 Launddog Niedaöstareich 0,77 %
2013 Launddog Soizburg 0,3 %
2013 Nationäurot 1,03 %
2014 EU-Parlament 2,14 %

Im NetzBearbeiten

BelegBearbeiten

  1. 90 Jahre KPÖ: Unangepasst. Aus Erfahrung. In: kpoe.at, 3. Mai 2008, abgerufen am 28. April 2011.
Normdatn: GND: 6012-4 | VIAF: 127536019