Ludwig Gruber

Ludwig Gruber (* 13. Juli 1874 in Wean; † 21. Juli 1964[1] emdo) woara estareichischa Komponist vo Weanaliadan, Sänga, Schriftstöla und Dirigent. Vua oim duach seine Weanaliada is a bekaunt wuan und bis heit bliem.

Ea woa da Sohn vom Oidweana Voiksdichta und Gsangskomponistn Anton Gruber.

WeakBearbeiten

Da Gruber hod iwa 2000 Liada gschriem, drunta legendäre wia Mei Muadal woa a Weanarin und Es wiad a Wein sein. Ea hod owa a Singspü (Die Fiakermilli), Marschmusik, Smphonien und Fümmusik komponiat.

TextbeispüBearbeiten

Mei Muadal woa a Weanarin

S'is mia heit no in Erinnrung
ois wauns gestan gwesn wea,
s'woa a scheena Sonntagmorgen,
do sogd s'Muadal: "Gschwind, kumm hea,
lohs das Gsichd und d'Handaln woschn,
lohs die Wuhkaln dia frisiahn,
heit wü i zum easchtn Moi di
auf'n Kahlenberg nauf fian."

AuszeichnungBearbeiten

  • 1950 - Ehrenring vo da Stod Wean

Im NetzBearbeiten

BelegBearbeiten

  1. 21.7.1964: Ludwig Gruber gestorben. Webservice der Stadt Wien. Wien 1964. Berichte vom Juli 1964 Archivierte Kopie