Marianne Mendt

De Marianne Mendt (eigntlich: Marianne Krupicka, * 29.09.1945, in Wean) is a österreichische Sängarin.

Marianne Mendt (Wean 2008)
De Marianne Mendt und de Hilde Dalik (2011)

LemBearbeiten

De Mendt hod de Handlsschui absolviat und drauf drei Joa beim Woschmittlkonzern Henkel gorwat. Daun hod sie a Gsangsausbüdung gmocht und is mit da Band The Internationals ois Sängarin und Bossistin duach Eiropa tourt. 1970 is de Mendt noch Wean zruck und is vom Bronner entdeckt wuan. Ea hod fia sie des Liad „Wie a Glock’n“ gschriem. Des woa da Auslesa fia in Austropop und de österreichische "Dialektwön". De Melodie vo dem Liad hod da Hans Salomon komponiat.

DiscografieBearbeiten

SinglesBearbeiten

  • 1970 „Wie a Glock´n“
  • 1971 „Musik“
  • 1972 „Gute Lieder sind wie Pistolen“
  • 1972 „I wünsch mir zu Weihnachten“
  • 1972 „I bin in dir daham“
  • 1974 „Komm, alter Pianospieler“
  • 1977 „Ich lache Tränen wenn du lügst“
  • 1981 „Berlin“
  • 2000 „Wie a Glock'n“
  • 2000 „Wird schon werden“ mit Georg Danzer

CDs/LPsBearbeiten

  • 1970 „Wie a Glock’n“
  • 1972 „Gute Lieder sind wie Pistolen
  • 1974 „Wienerlieder“
  • 1975 „Lieder Songs Schlager“
  • 1975 „Meine Lieder“
  • 1978 „Neue Lieder“
  • 1994 „Momendt“
  • 1997 „Jazz-Mendt-Live“
  • 2000 „Freunde und Propheten“ (Studioalbum zum 30-jährigen Jubiläum)
  • 2000 „Gold Collection“
  • 2003 „Momendts“
  • 2004 „The Very Best Of“

Im NetzBearbeiten