Niedasaxn

(Weidagloadt vo Niedersachsen)

Niedasaggsn (dt.: Niedersachsen, saterfriesisch: Läichsaksen, niedasäggsisch (plattdeitsch): Neddersassen) is a Bundesland im Noadwestn vo Deitschland. Flächnmäßig is's noch Bayern s zwoatgressde deitsche Land. De Landeshaptstod is Hannover.

Land Niedasaggsn
Land Neddersassen
(niedadeitsch)
Land Läichsaksen (saterfriesisch)
Niedersachsen
Flagge vo Niedasaggsn
Landesflagge
KarteBerlinBremenBremenHamburgNiedersachsenBayernSaarlandSchleswig-HolsteinSchleswig-HolsteinBrandenburgSachsenThüringenSachsen-AnhaltMecklenburg-VorpommernBaden-WürttembergHessenNordrhein-WestfalenRheinland-Pfalz
Iwa des Buidl
Saxnross#Woppm vo Niedasaggsn
Landeswoppm
Basisdaten
Sprache: Deitsch (Saterfriesisch und Niedadeitsch zan Amtsgebrauch zuaglossn)[1]
Landeshauptstadt: Hannover
Staatsform: parlamentarische Republik, teisouvarena Gliedstoot vo om Bundesstoot
Fläche: 47.709,82[2] km²
Gründung: 1. Novemba 1946[3]
ISO 3166-2: DE-NI
Website: www.niedersachsen.de
Bevölkerung
Einwohnerzahl: 7.926.599 (31. Dezemba 2015)[4]
Bevölkerungsdichte: 166 Einwohner pro km²
Wirtschaft
Bruttoinlandsprodukt (nominal): 287,96 Mrd. EUR (Liste BIP, 2017)[5]
Schulden: 58,718 Mrd. EUR (31. Dezemba 2018)[6]
Arbeitslosenquote: 5,2 % (Mai 2018)[7]
Politik
Regierungschef: Ministapresident
Stephan Weil (SPD)
Landtagspräsident: Landdogspresidentin
Gabriele Andretta (SPD)
Regierende Parteien: SPD und CDU
Siezvateiung van 18. Landdog

Vorlog:Sitzverteiung

Sitzverteilung im Landesparlament: Vo 137 Siez entfoin af:
  • SPD 55
  • CDU 50
  • Greane 12
  • FDP 11
  • AfD 9
  • Letzte Wahl: 15. Oktoba 2017
    Nächste Wahl: voaraussichtli 2022
    Stimmen im Bundesrat: 6
    Landkreis GöttingenLandkreis HolzmindenLandkreis SchaumburgLandkreis GoslarRegion HannoverLandkreis HildesheimSalzgitterLandkreis WolfenbüttelBraunschweigLandkreis WolfenbüttelLandkreis PeineLandkreis Hameln-PyrmontLandkreis HelmstedtWolfsburgLandkreis GifhornLandkreis Nienburg/WeserLandkreis NortheimLandkreis DiepholzFreie Hansestadt BremenFreie Hansestadt BremenHamburgHamburgKönigreich der NiederlandeNordrhein-WestfalenHessenThüringenSchleswig-HolsteinMecklenburg-VorpommernBrandenburgSachsen-AnhaltOsnabrückLandkreis OsnabrückDelmenhorstOldenburg (Oldenburg)Landkreis WesermarschLandkreis VechtaLandkreis EmslandLandkreis Grafschaft BentheimLandkreis LeerEmdenLandkreis LeerLandkreis CloppenburgLandkreis AmmerlandWilhelmshavenMellumLandkreis AurichLandkreis AurichLandkreis WittmundLandkreis AurichLandkreis FrieslandLandkreis OldenburgLandkreis CuxhavenLandkreis OsterholzLandkreis VerdenLandkreis StadeLandkreis HarburgLandkreis LüneburgLandkreis Lüchow-DannenbergLandkreis HeidekreisLandkreis UelzenLandkreis CelleLandkreis Rotenburg (Wümme)Lower Saxony, administrative divisions - de - colored.svg
    Iwa des Buidl

    BelegBearbeiten

    1. Schau af da Netzseite van Vawoitungsbeheadn und effntliche Dienstleistungsbetriebe. Niedasäggsischs Ministerium fia Innares und Spoat. Obgruafa om 20. Novemba 2014.
    2. Bodenfläche Niedersachsen. In: Internetseite Bundesamt für Statistik. 31. Dezember 2016, abgerufen am 29. Juli 2019.
    3. Verordnung Nr. 55, Buidung van Land Niedasaggsn. In: niedersachsen.de. 1. November 1946, archiviert vom Original [1] am 14. Mai 2018; abgerufen am 7. Oktober 2016.
    4. Landesbetrieb für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen, 100 Bevölkerungsfortschreibung – Basis Zensus 2011, Stand 31. Dezember 2015 (Hilfe dazu).
    5. Bruttoinlandsprodukt vo Niedasaxn seit 1970 af statista.com, obgruafa om 9. Jenna 2018
    6. Schulden der Bundesländer in Deutschland. In: Internetseite Statista. 31. Dezember 2018, archiviert vom Original [2] am 31. Meaz 2019; abgerufen am 29. Juli 2019.
    7. Arbeitslosenquoten im Mai 2018 – Länder und Kreise. In: statistik.arbeitsagentur.de. Statistik der Bundesagentur für Arbeit, abgerufen am 30. Mai 2018.

    Im NetzBearbeiten

      Commons: Niedersachsen – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien
    Wikinews: Niedersachsen – Nochrichtn

    Koordinaten: 52° 45′ N, 9° 24′ O