Hauptmenü öffnen
Río Aconcagua
Verlauf des Río Aconcagua

Verlauf des Río Aconcagua

DatnVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Log Región de Valparaíso (Chile)
Flusssystem Río AconcaguaVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSSWEG_fehlt
Uasprung Zammafluss vom Río Juncal und am Río BlancoVorlage:Infobox Fluss/QUELLKOORDINATE_fehlt
Quäinhächn 1.430 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Mindung bei Concón an Pazifik-32.914936-71.5084650Koordinaten: 32° 54′ 54″ S, 71° 30′ 30″ W
32° 54′ 54″ S, 71° 30′ 30″ W-32.914936-71.5084650
Mindungshächn mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Hächnuntaschied 1430 m
Läng 142 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Eizugsgegnd 7.200 km²Vorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen

AbflussVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen MQ
39 m³/s
Rechte Nebnfliss Río Colorado
Middlstädt Los Andes, San Felipe (Chile)Vorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

f

fVorlage:Infobox Fluss/Veraltet Da Río Aconcagua is a Fluss in Zendral-Chile a da Región de Valparaíso.

Da Río Aconcagua entstehd duach a Zammafluss vom Río Juncal und am Río Blanco. Noch 15 Kilomeda fliaßt da Río Colorado ois a Zulauf an Fluss und a boa Kilomeda späda da Río Putaendo. Am weidan Valauf deand an Río Aconcagua nu oi gleanane Zuafliss, wia da Río Limache speisn.

Da Fluss mindt a da Stod Concón an Pazifischn Ozean.

As Doi vom Río Aconcagua is a wichtigs Agrargebiet wo Obst a Wei abaud wiad. Es is a beliebts Touristnziel.

FlussdatnBearbeiten

  • Läng: 142 km
  • Eizugsgebied: 7200 km²

Gressane Städt a da Natt vom FlussBearbeiten