Alfred Kolleritsch

Da Alfred Kolleritsch (* 16. Feba 1931 in Brunnsee, Steiamoak, † 29. Mai 2020 in Graz)[1]) woa a östareichischa Schriftstölla und Lyrika.

Alfred Kolleritsch, 10. Oktober 2014
Alfred Kolleritsch, 8. Juli 2011

1958 woa da Kolleritsch Mitbegrinda und vo 1968 bis 1995 President vom Forum Stadtpark in Graz. Ois literarische Plottfoam vom Forum hod a 1960 de Literatuazeitschrift Manuskripte aussabrocht. In dera Zeitschrift hom - gengan effentlichn Druck - voa oim experimentelle Autorn a Meglichkeit zu Vaeffentlichung kriagt. Damit hod a Autoren wia in Oswald Wiener oda Ernst Jandl zua Aufmeaksaumkeit vhoifn. Aa da Wolfgang Bauer und da Peter Handke vadaunkn eam in Duachbruch ois Autorn.

Da Kolleritsch woa a Grindungsmitglied vo da Grazer Autorenversammlung (1973), de wos da Gegenpoi zum Östareichischn[P.E.N.-Club büdt.

Auszeichnungen und EhrungenBearbeiten

  • 1974 Förderungspreis des Landes Steiermark
  • 1976 Literaturpreis des Landes Steiermark
  • 1978 Petrarca-Preis
  • 1978 Förderpreis der Stadt Graz
  • 1981 Manuskripte-Preis (easchda Preisträger)
  • 1983 Österreichischer Würdigungspreis für Literatur
  • 1987 Georg-Trakl-Preis für Lyrik
  • 1994 Österreichischer Staatspreis für Kulturpublizistik
  • 1997 Prix France Culture
  • 1997 Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse
  • 2005 Horst-Bienek-Preis für Lyrik
  • 2009 Franz-Nabl-Preis[2]

Weake (Auswoi)Bearbeiten

RomaneBearbeiten

  • Die Pfirsichtöter (1972)
  • Die grüne Seite (1974)
  • Allemann (1989)

LyrikBearbeiten

  • Erinnerter Zorn (1972)
  • Einübung in das Vermeidbare (1978)
  • Im Vorfeld der Augen (1982)
  • Absturz ins Glück (1983)
  • Gegenwege (1991)
  • Zwei Wege, mehr nicht (1993)
  • In den Tälern der Welt (1999)
  • Die Summe der Tage (2001)
  • Befreiung des Empfindens (2004)

SunstigsBearbeiten

  • Eigentlichkeit und Uneigentlichkeit in der Philosophie Martin Heideggers (Dissertation, 1964)
  • Von der schwarzen Kappe (Erzählung, 1974)
  • Gespräche im Heilbad. Verstreute, Gesammeltes (Essays, 1985)
  • Hemler der Vogel - Kinderbuch (1992)
  • Die geretteten Köche - Theaterstück (1997)
  • Marginalien und Widersprüche - Texte zu Literatur, Kultur und Politik (2001)
  • Peter Handke / Alfred Kolleritsch, Schönheit ist die erste Bürgerpflicht. Briefwechsel (2008)

Im NetzBearbeiten

BelegBearbeiten

  1. Alfred Kolleritsch ist tot. steiermark.orf.at, 29. Mai 2020, abgerufen am 29. Mai 2020.
  2. Franz-Nabl-Preis an Alfred Kolleritsch. Der Standard, 7. Oktober 2009, abgerufen am 8. Oktober 2009.