Hauptmenü öffnen
Der Artikl is im Dialekt Soizburgarisch gschrim worn.

Da Begrif Auslondsestareicher bzeichnet de im Auslond wonenden Östareicher. De voikstymliche Bezeichnung „des zeente Bundeslond“ wead dodabei gleengtlich vo d' Medien, Organisazionen und vo Politikern ogewendt.

Es gibt guade 400.000 Östareicher, de eanern ständing Wonsitz im Auslond hom. Dodazua kemman guade 100.000 ehemolige Östareicher, de noch eanerer Emigrazion a ondre Stootsbygerschoft ognummer und d' estareichische Stootsbyrgerschoft obgem hom. Oamoi im Joar gibts a sognonnte Wödvasommlung vom zeenten Bundeslond in Östareich, de a jeeds Joar in am ondern Bundeslond stottfindt. Seid 1994 findt aa de Woi vom Auslondsestareicher vom Joar stott. Da Auslondsestareicher-Wödbund is da Herausgeewer vo da viadljärlichen dascheinanden Zeidschrift ROTWEISSROT.

De Goidane Ernmedaillje vo de Auslondsestareicher hod da Wödraumwissenschoftler Heiss Klaus Peter, der 20 Joar und am End erfoigreich fias Woirecht vo d' Auslondsestareicher kämpft hod und in derer Zeid drei Moi an owasten Grichtshof vo Östareich ogruaffm hod.

Bekonnte AuslondsestareicherBearbeiten

Schau aa unterBearbeiten

Im NetzBearbeiten