De 36 Stratagem

De 36 Strategem (Kinäsisch: 三十六計; Pinyin: 'sanshiliu ji) san a Sammlung vo Kriagslistn, de wo in Kina zua Oigmoabuidung ghean und aa in da Politik und im Zivuilebm a grosse Bedeitung ham. De Strategem wean im kinäsischn Generai Tan Daoji († 436) zuagschriebm.

Kuniyoshi Utagawa, Sukeroku drawing his sword.jpg

GliedarungBearbeiten

Da Text is in 6 Kapitl einteit und jeds Kapitl enthoit 6 Stratageme.

Siega StrategemBearbeiten

1. In Koasa taischn und es Meea ibaqueanBearbeiten

As Zui vaschleian.

2. Wei belogan, um Zhao z rettnBearbeiten

An Ogriff duachfian, um in Gegna vo seim Zui obzlenka.

3. Mit an ausborgtn Messa umbringaBearbeiten

A dritte Partei fian Ogriff nutzn.

4. In Ruah obwoartn, wearend da Feind orbadBearbeiten

Zeit und Ort vo da Schlocht sejm bestimma. An Hintahoid legn.

5. A brennads Haus ausraubmBearbeiten

Chaos eazeign und fia an Ogriff ausnutzn.

6. Im Ostn Leam mocha, im Westn ogreifaBearbeiten

Duach Scheinogriff ban Gegna Truppmvalogarunga auslesn. Nacha do ogreifa, wo da Gegna Truppm obzogn hod.

Feind StrategemBearbeiten

7. Aus nix wos mochaBearbeiten

In Feind glaubm mocha, dass nixe is, wo wos is und dass wos is, wo nixe is.

8. So duan ois ob ma de Beagstrossn ausbessad und hoamli af Chencang maschian.Bearbeiten

De Maschrichtung vaschleian. Da Feind glabt, dass ma iban Beag kimpt und no a Zeitl braucht, bis ma de Beagstross repariat hod. Oba hoamli maschiat ma scho afn Feind ua.

9. S Feia am andan Ufa beobochtn.Bearbeiten

Passiv bleibm solang si da Gegna sejm zamiabt. Nacha mit volla Kroft ogreifa.

10. S Messa hintam Grinsn vastecka.Bearbeiten

Zan Gegna imma charmant und freindli sei. Wensd sei Vatraun gwunna hosd, hoamli ogreifa.

11. In Zwetschgnbaam opfan und in Pfeaschabaam rettn.Bearbeiten

S Sindnbock Stratagem. A kloans Opfa bringa, um wos Weatvois z sichan. A kuazfristigs Zui aufgebm, um a langfristigs Zui z eareicha.

12. Wen si de Glegnheit eagibt, a Goass mitgeh lossn.Bearbeiten

Ginstige Glegnheitn imma nutzn, aa wens kloa san.

Ogriff StrategemBearbeiten

13. Afs Gros stampfa, um d Schlanga z daschrecka.Bearbeiten

Afn Busch klopfa und in Feind zu ana unibalegtn Reaktion provozian.

14. A Leich ausgrobm, um a Seej wieda aflebm z lossn.Bearbeiten

Oide Ideen, Traditiona, Methodn wiedabelebm, um s fia d oagnan Zweck z interpretian.

15. In Tiga aus seim Beagvasteck locka.Bearbeiten

In Gegna afs Glotteis fian; wegga vo seim vatrautn Terrain.

16. Wensd wos fanga wuist, muasst zeascht loslossn.Bearbeiten

Ma deaf in Gegna ned in de Eng treibm, wei dees schnej Desperados produziat, ma muass eam a Zeitl de Illusion vo ana Chance lossn.

17. An Ziaglstoa hihaun und an Jadestoa kriagn.Bearbeiten

Wos Weatloses opfan (oda damit locka bzw. provozian), um wos Weatvois dafia z kriagn.

18. In Ofiara fanga und so in Feind bezwinga.Bearbeiten

Wen de gegnarischn Soidotn nua duach Gejd oda Zwang motiviat san, nacha nimm in Ofiara gfanga und du hosd gwunna. Wen da Gegna mitn Ofiara owa emotional vabundn is, nacha sei af da Huat, wei se kanntn nacha weida kempfn.

Chaos StrategemBearbeiten

19. Es Brennhoiz untam Kessl weggaziagn.Bearbeiten

Stod ogreifa im Gegna de Ressourcen entziagn; es "Wossa ogrobm".

20. Es Wossa driab mocha und de Fisch fonga.Bearbeiten

Im "Driabm fischn". In Gegna de Ibasicht nehma und nacha zuaschlogn.

21. De Zikadn wiafd de goidane Haud o.Bearbeiten

 
Zikadn-Larv

An ibamechtign Gegna duach Tarnung, Maskiarung und Taischung olenka. (De Zikadnlarvn, wo unta da Eadn lebt, wiafd zua Tarnung ia goidglenzende Haud o, wens an de Ead-Obaflech kimpt.)

22. De Tia zuamocha und in Diab fonga.Bearbeiten

Zeaschd in Gegna eikessln und nacha zuaschlogn.

23. Si mid an feana Gegna vabindn und in Nochba ogreifa.Bearbeiten

"Da Feind vo meim Feind is mei Freind".

24. Es Rechd af Duachmarsch sichan und in Stoot Guo ogreifa.Bearbeiten

Vo an Alliatn Ressourcen ausboagn. Wen da Gegna besiegt is, in Alliatn ogreifa.

Approximative StrategemBearbeiten

25. Hoamli Stitzboikn mid moaschn Pfostn tauschn.Bearbeiten

Spitznleid vom Gegna obweabm oda ois Agentn oweabm.

26. Afm Maibeabaam zoagn und afd Akazie schimpfm.Bearbeiten

Es Sackl haun und in Esl moana. Ohne an Nama z nenna, Voagsezde und Prominenz kritisian und in de Enge treibm.

27. An Noarn spuin, owa s Gleichgwichd hoidn.Bearbeiten

In Gegna im Glaam lossn, dass ma unfehig is und eam so in Sichaheid wiagn.

28. De Loata weggaziagn, wen da Feind am Doch huckt.Bearbeiten

In Gegna in a schwaars Terrain locka und eam nacha de Fluchtmeglichkeid obschneidn.

29. An doudn Baam mid foischn Bliah afbrezln.Bearbeiten

Mid Attrappm in Gegna iba de oagne Steak taischn (vgl. Potemkinsche Deafa).

30. Vom Gost zun Gostgeba wean.Bearbeiten

In Feind infiltrian und zeaschd de passive Roin vo am Gost spuin. Nacha vo innen hea woxn und irgendwann de Position vom Haushean ibanehma.

Desperado StrategemBearbeiten

31. De Schixn-Foin.Bearbeiten

Scheene Fraun kina in Gegna duachananda bringa und schachmatt setzn.

Easchdns, wei da Ofiara daduach sei Pflichd vanochlessign kannt. Zwoatns, wei daduach zwischn de Mauna meglichaweis Streidarein entstenga. Und Drittns, wei des aa unte de Fraun zu Eifasuch und Neid fiaht.

Da Senga Sima Xiangru hod dazua gsunga: „Oa Blick – und a Stod foid, a zwoata Blick – und a Reich brichd zamma.“

Es gibt aa de Variantn mid scheene Monnsbuida, de Romeo-Foin. De is in da Spionage recht beliabd.

32. De offane Stod Strategie.Bearbeiten

Wen da Feind hoffnungslos ibalegn is, nacha ruhig und gelossn agian, so ois ob ma in Gegna ned ganz eanst nehma dad. Demonstrativ koa militearische Presenz zoagn, koa Aggressivität oda Vateidigungsvahoidn und in Feind ignorian. Nacha kannt a glaabm, dass ma si aus guadn Grund ibalegn fuid, an Hintahoid vamuatn und obziagn.

33. Zwietrochd saan.Bearbeiten

Im feindlichn Loga Zwietrochd saan: Zwischn seine Freind, Alliiadn, Rodgeban, Famij, Kommandantn, Soidodn und seina Bevejkarung.

Prinzip: "Wen si zwoa streidn, nach gfreid si da Dritte!"

34. De List si sejm z schodn.Bearbeiten

Schwechung simulian, damid da Gegna glabt, du bisd ealedigd. Und daduach aa ans Midgfui vom Gegna appelian.

35. Kettnstratagem.Bearbeiten

Wen mearane Stratagem kombiniad wean.

36. Wen ois schiefgeht, ziag di zruck.Bearbeiten

Wen de 35 easchtn Strategien ned hihaun, na is Flucht de beste Lesung.

LiteratuaBearbeiten

  • Marco Althaus: Strategien für Kampagnen. Klassische Lektionen und modernes Targeting. In: Marco Althaus (Hrsg.): Kampagne! Neue Strategien für Wahlkampf, PR und Lobbying. Münster, 2001, S. 11–44 (Medienpraxis; 1).
  • Sextus Iulius Frontinus: Kriegslisten. Lateinisch und Deutsch von Gerhard Bendz. 2. Auflage. Berlin 1978.
  • Yuan Gao: Lock den Tiger aus den Bergen. 36 Weisheiten aus dem alten China für Manager von heute. Droemer Knaur, Minga 1995.
  • Julia Kotzschmar und Josef K. Pöllath: Strategeme. Etwas aus einem Nichts erzeugen. Marixverlag, Wiesbaden 2010, ISBN 978-3-86539-235-0.
  • Gianluca Magi: 36 Strategeme für Erfolg und Wohlstand: Die altbewährte chinesische Kunst der Strategie. Kailash, Minga 2009.
  • Adam Matuschczyk: Kreative Strategeme: kreatives und systemisches Denken bei der Austragung sozialer Konflikte. Kardinal, Hannover 2009.
  • Polyaenus: Strategems of war. Herausgegeben und übersetzt von Peter Krentz und Everett L. Wheeler. 2 Bände. Chicago 1994.
  • Harro von Senger: Strategeme. Lebens- und Überlebenslisten aus drei Jahrtausenden. 10. Auflage. Scherz, Bern, Minga, Wean 2000.
  • Haichen Sun: The Wiles Of War: 36 Military Strategies from Ancient China. Foreign Languages Press, Peking 1993.
  • Stefan H. Verstappen: The Thirty-Six Strategies of Ancient China. China Books & Periodicals, San Francisco 1999

Im NetzBearbeiten