Der Artikl is im Dialekt Obaboarisch gschrim worn.

A Philosoph (griachisch φιλόσοφος philósophos „Freind vo da Weisheit“) is a Mensch, wo noch Weisheit strebt. Ea mechat Ontwortn af de Frogn vo da Philosophie findn. Fia Platon is a Philosoph oana, wo s Woahre, Schääne und Guade liabt und danoch strebt (vgl. Symposion).

Rembrandt, „Da Philosoph“ (1633)

Umgangssprochlich gseng is Philoph oana, dea wo iwa dena Dinge städ, dea wo ausgeglichn bzw. geduldig is und a weng a Lebmskinstla. Wissenschoftli gseng is a Philosoph aus heitinga Sicht oana, dea si mitn Fochgebiet vo da Philosophie befosst.

LiteratuaBearbeiten

  • Bernd Lutz (Hrsg.): Metzler-Philosophen-Lexikon: Von den Vorsokratikern bis zu den neuen Philosophen. 3. Auflage. Metzler, Stuttgart (u. a.) 2003, ISBN 3-476-01953-5
  • Wilhelm Weischedel: Die philosophische Hintertreppe: 34 große Philosophen im Alltag und Denken. 26. Aflog Nymphenburger, Minga 2004, ISBN 3-485-00863-X

Im NetzBearbeiten