Villeneuve-d'Ascq

Der Artikl is im Dialekt Obaboarisch gschriem worn.

Vorlage:Infobox Gemeinde in Frankreich/Wartung/abweichendes Wappen in Wikidata

Villeneuve-d’Ascq
Wappen von Villeneuve-d’Ascq
Villeneuve-d’Ascq (Frankreich)
Villeneuve-d’Ascq
Staat Frankreich
Region Nord-Pas-de-Calais
Département (Nr.) Nord (59)
Arrondissement Lille
Kanton Villeneuve-d’Ascq-Nord und Villeneuve-d’Ascq-Sud
Koordinaten 50° 37′ N, 3° 9′ OKoordinaten: 50° 37′ N, 3° 9′ O
Höhe 19–46 m
Fläche
Einwohner 62.727 (1. Jenna 2018)
Bevölkerungsdichte – Einw./km²
Postleitzahl 59491, 59493, 59650
INSEE-Code
Website www.mairie-villeneuvedascq.fr

Villeneuve d'Ascq is a Stod vom Département Nord in da Region Nord-Pas-De-Calais in Nordfrankreich, estli vo Lille.

Villeneuve-d’Ascq nennt si sejm Technopole Verte („Greane Technologiestod“ - des soi fia Technologie und Umwejd steh.

Noch am etymologischn Weatabuach (Dauzat/Rostaing) kimmt da Nom Ascq vom flamischn ask, wos auf Boarisch "Eschn" hoasst.

GschichtBearbeiten

 
Schloss Flers

Erschtmois erwähnt worn is Villeneuve d'Ascq im Joar 1970.

Im NetzBearbeiten

  Commons: Villeneuve d'Ascq – Oibum mit Buidl, Videos und Audiodateien