Hauptmenü öffnen
Der Artikl is im Dialekt Weanarisch gschrim worn.
De Fabrik in da Absbergåss'n
Logo auf da Fabrikmaua

De Ankerbrotfabrik is a Industriebauweak in da Absberggåss'n 35 im 10. Weana Beziak Favoritn.

G'schicht'Bearbeiten

Aum 1. Juli 1891 hau'm de Briada Heinrich (1855–1917) und Fritz Mendl (1864–1929) de Weana Brot- und Gebäck-Fabrik von Heinrich & Fritz Mendl auf'n Laaer Berg gegründet. Da Staunduat auf'n Beag drob'n is ausg'suacht wua'n, damit von duat'n aus de mit Brot schwaa belådanan Pfeadfuahrweak' leichta in de Stådt hau'm einefoah'n kenna. Beim Haamkumma hau'm de Rössa daunn de laar'n Wag'ln beagauf zog'n. In de Spitz'nzeit'n san duach 250 G'spaunna jed'n Tåg aun de 150 t Båchwoa'n ausg'liefat wua'n. De Pfeadwag'ln san im Weana Stråss'nbüid bis in de Zeit nåch'n Zweit'n Wödkriag ned zum Üwasehg'n g'wes'n.

De Fabrik is a typischa Industriebau aus da vuarich'n Joahhundtawend'n, ois Sichtziag'lbauweak im Jugendstil aufg'füaht. Glei in da Näh' liegt des intaressante Arbeiter-Cottage Favoritn.

LiteratuaBearbeiten

  • Werner Schubert: Favoriten, Verlag Beziaksmuseum Favoritn, Wien 1992; S. 92.
  • Christine Klusacek/Kurt Stimmer: Favoriten. Zwischen gestern und morgen, Mohl Verlag, Wien 2004, ISBN 3-901781-38-1; S 228-229.
  • Maria Kinz: Lebenswertes Favoriten, J&V Edition Wien, Wien 1992, ISBN 3-85085-083-0; S 105–113.

im NetzBearbeiten

48.16777777777816.387777777778Koordinaten: 48° 10′ 4″ N, 16° 23′ 16″ O