A Drehmaument oda kuaz Maument M (dt. Drehmoment bzw. Moment, engl. torque) is a Kroft, de in an gwissn Ohstaund wiakt und so a Drehbewegung eazeigt. De Eiheit vom Drehmaument is Newtonmeda. [M] = Nm.

Kroft moi Ohstaund is Maument

mit:

  • M ... Maument [Nm]
  • F ... Kroft [N]
  • e ... Exzentrizität (Ohstaund, Heblsoam) [m]

Aa a Kräftepoa (Kräftezwülling), des san zwoa gleich große, entgegngsetzt grichte Kräft', de ned auf ana Wiakungslinie augreifn, vauasocht a Maument.

In da Statik is wieda so, dass ma a Gleichgewicht brauchn.

Des hoaßt, de Summe vo oin Maumentn muass nui sei.

BiegemaumentBearbeiten

A Biegemaument is a Drehmaument, des wos a Biegung eazeigt. Waun ma an Oafödträga in da Mittn belostn, wiad a se duachbiegn. Daduach enteht untn a Zugkroft und obm a Druckkroft. Des kaunst da vuastöön, wiara Fraunkfuata Wiaschtl, des wosd quea iwa's Kaffeehäfal legst. Waunst in da Mittn draufdruckst, wiads iagndwaun untn aufreißn, des hoaßt, untn is Zug. Obm wiad se de Haud wöön, des hoaßt, duatn is Druck.

So a Kräftepoa is nix aundas wiara Maument, des hauma scho gheat, in dem Foi is' des Biegemaument.

ToasiaunsmaumentBearbeiten

A Toasiaunsmaument is a Drehmaument, des wos a Toasiaun eazeigt, des is a dreidimensionäule Vadrahung vom Queaschnitt. Oiso a Maument oda Maumentnpoa, des wos in an gwissn Ohstaund augreift.

Schau aaBearbeiten

LiteratuaBearbeiten

  • Wolfgang Nolting: Klassische Mechanik. In: Grundkurs Theoretische Physik. Bd. 1, 8. Auflage. Springer, Berlin 2008, ISBN 978-3-540-34832-0.
  • Paul A. Tipler: Physik. 3. korrigierter Nachdruck der 1. Auflage. 1994, Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg/Berlin 2000, ISBN 3-86025-122-8.
  • Ludwig Bergmann, Clemens Schaefer: Mechanik – Akustik – Wärme. In: Lehrbuch der Experimentalphysik. Bd. 1, 12. Auflage. Walter de Gruyter, Berlin 2008, ISBN 978-3-11-019311-4.

Im NetzBearbeiten

  Commons: Drehmoment – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien