Leahad

Gmoa in Deitschland

Leahad (amtli: Inchenhofen) is a Markt im Landkreis Aichach-Friedberg.

Woppn Deitschlandkoatn
Woppn vom Moakt Leahad
Leahad
Deitschlandkoatn, Position vom Moakt Leahad heavoaghobn

Koordinaten: 48° 31′ N, 11° 7′ O

Basisdotn
Bundesland: Bayern
Regiarungsbeziak: Schwoom
Landkroas: Aichach-Friedberg
Hechn: 468 m ü. NHN
Flächn: 27,56 km2
Eihwohna: 2640 (31. Dez. 2020)[1]
Bevökarungsdichtn: 96 Einwohner je km2
Postleitzahl: 86570
Vorwahl: 08257
Kfz-Kennzeichn: AIC, FDB
Gmoaschlissl: 09 7 71 141
Address vo da
Marktvawoitung:
Zisterzienserplatz 2
86570 Leahad
Webseitn: www.inchenhofen.de
Buagamoasta: Karl Metzger
Log vom Moakt Leahad im Landkreis Aichach-Friedberg
Karte

NommaBearbeiten

Da Nomma Leahad kummt vo der Woifahrtskira St. Leonhard z´Leahad und wead eher im Voiksmund gnumma. Inchenhofa kummt ausm 11. Jahrhundat, wos as easchte Moi ois Imichinhouen und Imechenhouen erwähnt woan is.

SengswiadikeitnBearbeiten

Ganz bsondas in Leahad is die Woifahrtskira St. Leonhard (baut zwischn 1450 und 1457). Außadem gibts z´Leahad o no den Leonhardiritt jeweils am 1. Sonndog im Novemba.

GeografieBearbeiten

Leahad liegt auf am Landrücken zwischn am Donaumoos und am Paartal.

Ortsteile san:

BelegBearbeiten

  1. Genesis Online-Datenbank des Bayerischen Landesamtes für Statistik Tabelle 12411-001 Fortschreibung des Bevölkerungsstandes: Gemeinden, Stichtage (letzten 6) (Einwohnerzahlen auf Grundlage des Zensus 2011) (Hilfe dazu).

Im NetzBearbeiten

  Commons: Leahad – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien