Landkroas Aichach-Friedberg

Der Artikl is im Dialekt Obaboarisch gschriem worn.

Da Landkroas Aichach-Friedberg (amtli: Landkreis Aichach-Friedberg) liegd im Ostn van bayrischn Regiarungsbeziak Schwoom, ghead owa vo da Sproch hea za Oidbayern.

Woppn Deitschlandkoatn
Woppn des Landkreises Aichach-Friedberg Deitschlandkoatn, Position des Landkreises Aichach-Friedberg heavoaghobn

Koordinaten: 48° 26′ N, 11° 3′ O

Basisdotn
Bundesland: Bayern
Regiarungsbeziak: Schwobm
Vawoitungssiez: Aichach
Flächn: 780,33 km2
Eihwohna: 135.024 (31. Dez. 2020)[1]
Bevökarungsdichtn: 173 Einwohner je km2
Kfz-Kennzeichn: AIC, FDB
Kroasschlissl: 09 7 71
Kroasgliedarung: 24 Gemeinden
Address vo da
Kroasvawoitung:
Münchener Straße 9
86551 Aichach
Webseitn: www.lra-aic-fdb.de
Landrat: Klaus Metzger (CSU)
Log des Landkreises Aichach-Friedberg im Bayern
Karte
Paartal mid Aichach vo Westn
Landratsamt Aichach-Friedberg

PolitikBearbeiten

LandrätBearbeiten

Zeidraum Nam Partei
1. Juli 1972 – 30. Juni 1989 Josef Bestler CSU
1. Juli 1989 – 30. Aprui 2002 Theodor Körner CSU
1. Mai 2002 – 30. Aprui 2014 Christian Knauer CSU
seit 1. Mai 2014 Klaus Metzger CSU

KroasdogBearbeiten

Siezvateilung im Kroasdog:

CSU SPD Unabhängige GRÜNE FDP ödp parteilos FW REP Gsomt
2002 32 13 5 3 1 1 1 - 2 58
2008 29 14 5 4 2 1 - 3 2 60
2014 28 11 6 5 1 2 - 5 2 60

Städt und GmoanaBearbeiten

DrucksochaBearbeiten

  • Landratsamt Aichach-Friedberg (Hrsg.): Der Landkreis Aichach-Friedberg stellt sich vor. 100 S., WEKA-Verlag, Mering 2003.

Im NetzBearbeiten

  Commons: Landkroas Aichach-Friedberg – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien
  1. Genesis Online-Datenbank des Bayerischen Landesamtes für Statistik Tabelle 12411-001 Fortschreibung des Bevölkerungsstandes: Gemeinden, Stichtage (letzten 6) (Einwohnerzahlen auf Grundlage des Zensus 2011) (Hilfe dazu).