Landkroas Arrdeng

(Weidagloadt vo Landkreis Erding)
Der Artikl is im Dialekt Obaboarisch gschriem worn.

Da Landkroas Arrdeng (amtli: Landkreis Erding) is im Noadostn vo Obabayern. Im Noadostn grenzt a an Landkroas Landshuad oo, im Ostn on an Landkroas Muihdorf am Inn, im Sidn on an Landkroas Ebersberg und im Westn on an Landkroas Minga und on an Landkroas Freising.

Wappen Deutschlandkarte
Wappen des Landkreises Arrdeng Deutschlandkarte, Position des Landkreises Arrdeng hervorgehoben

Koordinaten: 48° 18′ N, 12° 0′ O

Basisdaten
Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk: Obabayern
Verwaltungssitz: Arrdeng
Fläche: 870,72 km2
Einwohner: 138.891 (31. Dez. 2020)[1]
Bevölkerungsdichte: 160 Einwohner je km2
Kfz-Kennzeichen: ED
Kreisschlüssel: 09 1 77
Kreisgliederung: 26 Gemeinden
Adresse der
Kreisverwaltung:
Alois-Schießl-Platz 2
85435 Erding
Website: www.landkreis-erding.de
Landrat: Martin Bayerstorfer (CSU)
Lage des Landkreises Arrdeng in Bayern
Karte

Da Landkroas zejt zua Region Oidbayern. In dera Gengad wead boarisch gredt.

Städt und GmoanaBearbeiten

  1. Genesis Online-Datenbank des Bayerischen Landesamtes für Statistik Tabelle 12411-001 Fortschreibung des Bevölkerungsstandes: Gemeinden, Stichtage (letzten 6) (Einwohnerzahlen auf Grundlage des Zensus 2011) (Hilfe dazu).