Montenegro (montenegrinisch/serbisch: Crna Gora, serb.-kyrillisch: Црна Гора ['t͡sr̩naː 'ɡɔra], albanisch: Mali i Zi) is seit'n 3. Juni 2006 wieda a unabhängiga Staat in Südosteiropa. Montenegro is Midgliad vo da UNO, OSZE, NATO und vom Europarat.

Flagge Montenegros
Wappen Montenegros
Flagge Wappen
Amtssprache Montenegrinisch; regional auch Serbisch, Bosnisch, Albanisch, Kroatisch
Hauptstadt Podgorica
Staatsoberhaupt Stootspresident Milo Đukanović
Regierungschef Premierminista Zdravko Krivokapić
Fläche 13.812 km²
Einwohnerzahl 625.266 (April 2011)[1]
Bevölkerungsdichte 48,7 Einwohner pro km²
Brutto­inlands­produkt pro Einwohner 2.900 (Quelle: Auswärtiges Amt der BRD, Stand 2006)
Währung Euro (unilateral ois Fremdwährung ibanumman, ned an da Europäischen Währungsunion beteiligt)
National­hymne Oj svijetla majska zoro
Nationalfeiertag 13. Juli (Unabhängigkeitsbestätigung durch an Berliner Kongress, 1878)
Zeitzone UTC+1 MEZ
UTC+2 MESZ (Meaz bis Oktoba)
Kfz-Kennzeichen MNE
Internet-TLD .me
Telefonvorwahl +382
Europe location MNE.png
Montenegro Map.png

BelegBearbeiten

  1. CIA – The World Factbook (Schätzung für April 2011, abgerufen am 24. August 2009)