schleichts enk, es noagalzuzla

geh weidaBearbeiten

geh weida...
do is nix.
geh wegga,
geh weida...
wei, dees is a ort,
wo da Rotzbua nia ned dahoam is.
"es nix is a ort und da ort is nix und nix is da ort"
soggda - und ois warad muhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh (絶対無).
 
Boarische Weisheiten vom japanischn Philosophn Nishida Kitarō.

glicksradlBearbeiten

Fortuna - du Koasarin vo da Wejd

O Fortuna!
Wia da Mond
Si ewig endat,
Nimmst du zua
Und wieda o! -
Greisligs Lebm!
Eascht haust uns niada,
Nacha vawehndsd uns -
mit deim Schicksoisspui.
Bittre Oarmut,
Gejd und Mochd,
Ois zageht -
wia Eis in da Sun...

Aus da Carmina Burana, vom Carl Orff
(ins Boarische ibatrogn vom Rotzbuam)

kimi kamBearbeiten

ko i kema, kimi,
owa kena ko i kam,
do a wengal wos gehd imma,
moant da Rotzbua.

z doaBearbeiten

wikipedia
artikl
buach
woat
spuiwiesn
statistik

hoamseitnBearbeiten

Main HeaderBearbeiten

vo da Nutzaseitn vom Ferdl:

Kalendabladdl (KB)Bearbeiten

Boarische Sprochnochrichtn (BSN)Bearbeiten

Berige ArtikeBearbeiten

Bairisches Wort (BW)Bearbeiten

Hosd scho gwisst (HSG)Bearbeiten

Berige BüdaBearbeiten

Bairische VideosBearbeiten

fbsdBearbeiten

archivBearbeiten

sppBearbeiten

clonBearbeiten

mediawikiBearbeiten

toolserverBearbeiten

metaBearbeiten

omeakungBearbeiten

  • Rotzbua is es Alternativkonto vom Bua333

buidlBearbeiten