Landkroas Untaallgai

(Weidagloadt vo Landkreis Untaallgai)
Der Artikl is im Dialekt Obaboarisch gschriem worn.

Da Landkroas Untaallgai (amtli: Landkreis Unterallgäu) liegt zentral im boarischn Regiarungsbeziak Schwom und umfaßt Tei vom Allgai und vo Obaschwom. Mindelhoam is da Vawoitungssitz.

Wappen Deutschlandkarte
Wappen des Landkreises Unterallgai Deutschlandkarte, Position des Landkreises Unterallgai hervorgehoben
p1
Basisdaten
Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk: Schwaben
Verwaltungssitz: Mindelheim
Fläche: 1.230,06 km2
Einwohner: 140.419 (31. Dez. 2015)Vorlage:Infobox Verwaltungseinheit in Deutschland/Wartung/Noch nicht auf Metavorlage umgestellt
Bevölkerungsdichte: 114 Einwohner je km2
Kfz-Kennzeichen: MN
Kreisschlüssel: 7 780 09 7 78Vorlage:Infobox Verwaltungseinheit in Deutschland/Wartung/Fehler in Gemeindeschlüssel
Kreisgliederung: 52 Gemeinden
Adresse der
Kreisverwaltung:
Bad Wörishofer Str. 33
87719 Mindelheim
Website: www.unterallgaeu.de
Landrat: Hans-Joachim Weirather (Freie Wähler)
Lage des Landkreises Unterallgai in Bayern
Karte

In dera Gengad werd net boarisch, sondern es wern mehra schwäbisch-alemannische Mundartn wia des Allgaiarische gredt.

Städt und GmoanaBearbeiten

LiteratuaBearbeiten

  • Unser Landkreis Unterallgäu - Im Herzen "Bayerisch-Schwabens"

Im NetzBearbeiten

  Commons: Landkroas Untaallgai – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien