Landkroas Haßberge

(Weidagloadt vo Landkreis Haßberge)
Der Artikl is im Dialekt Obaboarisch gschriem worn.

Da Landkroas Haßberge (amtli: Landkreis Haßberge) is da estlichsde Landkroas vom bayrischn Regiarungsbeziak Untafrankn. In dera Gengd wead ned boarisch, sondan fränkisch gredd. Nochboalandkroas san: im Noadn Rhön-Grabfeld und da thüringische Landkroas Hildburghausen, im Noadostn Coburg, im Ostn und Sidn da Bamberg und im Westn da Schweinfurt. Sein Nam hod da Landkroas vom Middlgebiagszug Haßberge, dea zu große Tei afm Kroasgebiet liegd. Vawoitungssitz is Haßfurt.

Woppn Deitschlandkoatn
Woppn des Landkreises Haßberge Deitschlandkoatn, Position des Landkreises Haßberge heavoaghobn
p1
Basisdotn
Bundesland: Bayern
Regiarungsbeziak: Untafrankn
Vawoitungssiez: Haßfurt
Flächn: 956,38 km2
Eihwohna: 84.581 (31. Dez. 2015)Vorlage:Infobox Verwaltungseinheit in Deutschland/Wartung/Noch nicht auf Metavorlage umgestellt
Bevökarungsdichtn: 88 Einwohner je km2
Kfz-Kennzeichn: HAS, EBN, GEO, HOH
Kroasschlissl: 09 6 74
Kroasgliedarung: 26 Gemeinden
Address vo da
Kroasvawoitung:
Am Herrenhof 1
97437 Haßfurt
Webseitn: www.landkreis-hassberge.de
Landrat: Wilhelm Schneider (CSU)
Log des Landkreises Haßberge in Bayern
Karte

Städt und GmoanaBearbeiten

Im NetzBearbeiten