Seychelln

(Weidagloadt vo Seychellen)

De Seychelln oda Seschelln (Seychellenkreol Sesel; frz. Seychelles; engl. Seychelles [seɪˈʃɛlz]) is a Inslstoot im Indischn Ozean. Topografisch ghean de Insln za Afrika. De Haptstod is Victoria.

Repiblik Sesel (Seychellenkreol)

Republic of Seychelles (englisch)
République des Seychelles (franz.)

Seychelln
Flag of the Seychelles.svg
Coat of Arms of the Republic of Seychelles.svg
Woispruch: Finis Coronat Opus
Latein: „As End zoachnet a Weak aus“
Amtssprache Seychellenkreol,
Englisch und Franzesisch[1]
Hauptstadt Victoria
Staatsoberhaupt, zugleich Regierungschef President
Wavel Ramkalawan[2]
Fläche 455 km²
Einwohnerzahl 93.186[3]
Bevölkerungsdichte 198 Einwohner pro km²
Bruttoinlandsprodukt Nominal 1,419 Milliarden US-$ (2015)[4]
Brutto­inlands­produkt pro Einwohner 15.046 US-$ (2013)[5]
Index der menschlichen Entwicklung 0,756 (71.)[6]
Währung Seychellen-Rupie
Unabhängigkeit 29. Juni 1976 (vom UK)
National­hymne Koste Seselwa
Zeitzone [UTC+4
Kfz-Kennzeichen SY
ISO 3166 SC, SYC, 690
Internet-TLD .sc
Telefonvorwahl +248
ÄgyptenTunesienLibyenAlgerienMarokkoMauretanienSenegalGambiaGuinea-BissauGuineaSierra LeoneLiberiaElfenbeinküsteGhanaTogoBeninNigeriaÄquatorialguineaKamerunGabunRepublik KongoAngolaDemokratische Republik KongoNamibiaSüdafrikaLesothoSwasilandMosambikTansaniaKeniaSomaliaDschibutiEritreaSudanRuandaUgandaBurundiSambiaMalawiSimbabweBotswanaÄthiopienSüdsudanZentralafrikanische RepublikTschadNigerMaliBurkina FasoFrankreich (Îles Éparses)Vereinigtes Königreich (Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln)AntarktikaSüdafrika (Prinz-Edward-Inseln)Vereinigtes Königreich (St. Helena, Ascension und Tristan da Cunha)Australien (Heard und McDonaldinseln)Portugal (Madeira)Vereinigtes Königreich (Falklandinseln)IsraelSyrienLibanonJordanienZypernTürkeiAfghanistanTurkmenistanPakistanGriechenlandItalienMaltaFrankreichPortugalSpanienSri LankaIndienIndonesienBangladeschVolksrepublik ChinaNepalBhutanMyanmarMongoleiSchwedenFinnlandVereinigtes KönigreichNiederlandeBelgienDänemarkSchweizÖsterreichDeutschlandSlowenienKroatienTschechische RepublikSlowakeiUngarnPolenLitauenLettlandEstlandWeißrusslandMoldawienUkraineMazedonienAlbanienMontenegroBosnien und HerzegowinaSerbienBulgarienRumänienGeorgienAserbaidschanArmenienKasachstanUsbekistanTadschikistanKirgistanRusslandMaledivenSingapurAustralienMalaysiaThailandVietnamLaosKambodschaIndienIrlandIslandNorwegenIrakIranKuwaitOmanJemenKatarBahrainVereinigte Arabische EmirateSaudi-ArabienKanarenKap VerdeMauritiusRéunionMayotteKomorenSeychellenMadagaskarSão Tomé und PríncipeSeychelles on the globe (Zambia centered).svg
Iwa des Buidl
Geografia de seychelles CA.jpg

BelegBearbeiten

  1. Amtssprachen (Memento des Originals [1] vom 16. Mai 2017 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.mfa.gov.sc (PDF; 29 kB) bei: mfa.gov.sc
  2. https://seychellen.com/wavel-ramkalawan-der-neue-und-5-praesident-der-seychellen/
  3. Quelle: CIA World Factbook Juli 2016
  4. CIA Factbook CIA Factbook (Memento des Originals [2] vom 13. Feba 2008 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.cia.gov
  5. Statistik des IMF (englisch), abgerufen am 19. Januar 2017
  6. Human Development Report Office: Seychelles – Country Profile: Human Development Indicators

LiteratuaBearbeiten

  •  Martin und Lore Guderjahn, Thomas Kinne: Seychellen. In: POLYGLOTT on tour. Polyglott-Verlag, München 2001, ISBN 978-3-493-55876-0, S. 108.

Im NetzBearbeiten

  Commons: Seychellen – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 7° S, 53° O